Dokumentarfilm zu AIDS/HIV

Wer diesen 1 1/2 stündigen Dokumentarfim sieht, kann nicht mehr mit gutem Gewissen einfach die offizielle Theorie über HIV/AIDS glauben, ohne weiter zu suchen, was denn hier wirklich im Einzelfall vorliegt! Leider ist der Film im Moment nur auf englisch zu hören.

http://www.vimeo.com/28934768

Dieser Film ist noch viel besser als der 1. Film von Brent Leung „House of numbers“.
Beide Filme möchte ich demnächst in Frankfurt zeigen. Vielleicht noch vor Weihnachten oder sonst im Januar 2012.
Wenn jemand daran interessiert ist, wäre es schön, per Fax Bescheid zu geben, damit wir besser planen können.
DIe Termine werden auf dieser Homepage bekannt gegeben…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.